Camping Plörz in Österreich

September- der 2. Urlaub im Jahr steht an. Mal wieder umsonst sich vorher Gedanken gemacht wohin die Reise gehen soll. Das Wetter macht einen Strich durch die Planung. Sonne und kaum Regen gibt es in Kärnten- also noch schnell eine Vignette besorgen und dann ab in den Urlaub.

Camping Plörz am Ossiacher See ist unser 1. Ziel.  Angekommen und gleich überwältigt vom Platz und seiner Lage. Direkt am See !!!  Am Eingang zum Camping/Stellplatz steht ein Schild: HUNDE WILLKOMMEN !  Ach denkt man, schön, aber besonders ? Ja ! Ganz besonders fanden wir!

Es fing gleich mit einer „Hundetankstelle“ an. Wasser und Leckerli, immer frisch aufgefüllt, begrüßen die Hunde auf dem Platz. Natürlich auch Kotbeutel-Spender mit Mülleimer. Ein eigener Zugang für Hunde zum See… traumhaft flach ! Und dazu noch eine eingezäunte Freilauf-Wiese auf der gegenüberliegende Seite vom Platz. !!! Mehr WILLKOMMEN geht nun wirklich nicht.

Einziges Manko in der normalen Saison sind Hunde NICHT kostenlos. Wir waren grade zu Beginn der Nachsaison da, und hatten das Glück, dass unsere Hunde umsonst diesen Luxus genießen durften.

Gegenüber vom Stellplatz geht es hinauf in den Wald, dort findet man reichlich Wanderwege ( auch hoch hinaus) , auf denen man stundenlang laufen kann. Gutes Schuhwerk ist allerdings zu empfehlen.

Ein paar Minuten Fußmarsch entfernt gibt es einen kleinen Einkaufsmarkt, oder man schwingt sich aufs Fahrrad und fährt bis nach Villach zum Einkaufen.

Radtouren sind wirklich zu empfehlen um die traumhafte Gegend dort zu erkunden. Entlang der Drau mit Bergpanorama im Hintergrund haben mich fast zu Tränen gerührt.

Zurück zum Platz : Brötchenservice wird angeboten und die sanitären Anlagen sind sauber. Ich habe die Waschmaschine benutzen müssen (schön , dass dieser Service angeboten wurde)

Mir fällt nichts ein, was ich bemängeln könnte an diesem Platz!

Für Hanny & Joy ein Paradies !!! Schön, dass es solche Betreiber mit einem großem Hundeherz gibt!

Noch auf der Suche nach einem Hunde-Paradies-Platz für den Urlaub in Österreich? Hier findet ihr mehr Infos zum Platz : http://www.ploerz.at/ 

ein paar mehr fotografische Eindrücke bekommt ihr auch hier :    https://www.facebook.com/kar.maennlein/

Hunde sind hier wirklich willkommen !!!  Besser geht es nicht für die Vierbeiner!

Sind die Hunde glücklich, dann sind auch Herrchen und Frauchen zufrieden 🙂

Ein Kommentar

  1. Dankbar für den Tipp! Wenn man mit Kindern reist, dann ist ja die ganze Infrastruktur benötigt. Auch die Sanitäranlagen spielen ja nicht die letzte Rolle. Bello findet sich auch bestimmt eine Freundin.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.